Velgro:Biologische bekämpfung von thripsen (Fransenflügler)

Velgro ist ein professionelles Naturprodukt gegen Thripsen (Fransenflügler), ihre Eier und Larven.

Velgro besteht aus Kalisalz (organische Fettsäure) und Ryania (Extrakt aus dem Wurzelstock dieser Pflanze).



Biologische bekämpfungsmittel für hanfpflanzenVelgro greift Thripsen, ihre Eier und Larven in einem frühen Stadium an, da es sich auf den Magen auswirkt. Besonders wirksam ist Velgro im Larvenstadium.

Es findet keine Eiablage mehr statt, da die Thripsen durch das Sprühen innerhalb weniger Stunden steril werden.

Durch den für Thripsen unerträglichen Geruch und Geschmack von Velgro werden sie die behandelten Pflanzen wie die Pest meiden.

Geeignet für Gemüse sowie Zier- und Baumschulpflanzen.

Velgro hinterlässt keinen Geruch oder Geschmack auf den Pflanzen.

 

 Anwendung und Dosierung

1 l Spritzflüssigkeit reicht für ca. 10 m2. Ein paar Minuten vor dem Ausschalten der Lampen sprühen. Flasche vor Gebrauch gut schütteln.

KURATIV: 50 ml VELGRO mit 1 l lauwarmem Wasser vermischen oder die ganze Flasche auf 5 l lauwarmes Wasser geben. Gut schütteln. Die Flüssigkeit auf die Pflanze, die Erde und alle vertikalen Flächen sprühen (Achtung: Strom!). Auf der Erde und den vertikalen Flächen befinden sich die Eier und Larven.

WIEDERHOLUNG: Nach drei Tagen und dann nach 10 Tagen wiederholen, um den Zyklus zu durchbrechen.

PRÄVENTIV: 25 ml VELGRO auf 1 l lauwarmes Wasser geben. Gut schütteln. Alle 14 Tage sprühen.

 

 


Back to top