Spired: Biologische Bekämpfung von Spinnmilben

Spired ist ein professionelles umweltfreundliches Naturprodukt gegen Milben/ Spinnmilben, ihre Eier und Larven.




Bekämpfung von spinnmilben hanf cannabis pflanzen mit

Spired ist ein professionelles umweltfreundliches Naturprodukt gegen Milben, ihre Eier und Larven.

Spired kann Netze und Eier von Milben auflösen, sodass die Milbenpopulation eingedämmt wird.

Spired besteht aus Nelkenöl und anderen natürlichen Inhaltsstoffen, wie beispielsweise Quassia (Bitterholzextrakt).

Das Sprühen von Spired in einem frühen Stadium kann die Pflanze frei von Milben halten. Auf diese Weise werden die Herde sozusagen eingekapselt, was für ein gutes Ergebnis entscheidend ist.

Aus der Fachliteratur sind gute Erfahrungen bei Topfpflanzen, Beetpflanzen, Schnittblumen, Gemüse (außer Paprika), Obst und Baumschulpflanzen bekannt.

Es ist nicht anzunehmen, dass eine Resistenz auftritt.

Spired greift die natürlichen Feinde nicht an.

Eine Kur besteht aus mindestens 2 bis 3 Behandlungen alle 4 bis 7 Tage.

Anwendung und Dosierung

1 l Spritzflüssigkeit reicht für ca. 10 m2.

Ein paar Minuten vor dem Ausschalten der Lampen sprühen.

Flasche vor Gebrauch gut schütteln.

KURATIV: 50 ml SPIRED mit 1 l lauwarmem Wasser vermischen oder die ganze Flasche auf 5 l lauwarmes Wasser geben. Gut schütteln. Erst unter die Blätter und dann auf die Pflanzen sprühen.

WIEDERHOLUNG: Alle 4 bis 7 Tage, je nach Befall.

PRÄVENTIV: 25 ml SPIRED auf 1 l lauwarmes Wasser geben. Gut schütteln und alle 2 Wochen erst unter, dann auf die Pflanzen sprühen.

 


Back to top